Monatsarchiv: April 2012

Ich wünschte, ich wäre ein Genie :)

Manchmal wenn ich ein besonders gutes Buch lese oder Musik höre, die mich berührt, wünsche ich etwas geniales zu erschaffen. Eine Szene zu schreiben, die so gut ist, dass der Leser alles um sich herum vergisst. Ein Lied zu komponieren, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dies und Das | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Leseprobe: Teil 2 des Dämonenfluch-Serials „Das Siegel des Salomo“

Kapitel 1 „Nur für diese Nacht. Dann werde ich für immer aus deinem Leben verschwinden.“ In Sariels Worten schwang ein bittender Unterton mit. Sie stand in der Mitte der großen Halle seines Adlerhorstes. Genau wie er vermutet hatte, war sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Auszüge aus Büchern | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

30 Tage übers Schreiben bloggen: Frage 5

Wie alt ist Ihre jüngste Figur? Wie alt ist Ihre älteste Figur? Welche sind Ihre jüngsten/ ältesten Figuren in Bezug auf deren Erschaffungszeitpunkt? Meine jüngste Figur ist sechs Jahre alt und spielt eine Nebenrolle in einem bisher unveröffentlichten Kinderbuch. Meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 30 Tage | Kommentar hinterlassen